Category Archives: Internet

Defi está muerta? Los datos sugieren que podría estarlo, por ahora

En lo que parece un día perfectamente normal en el paisaje defi, otro proyecto fue explotado. El proyecto de juego de Andre Cronje – Eminencia fue prelanzado sin su conocimiento y se explotó un fallo en el ecosistema que costó a sus usuarios 15 millones de dólares. Esto, junto con los bajos volúmenes de defi, y algunas otras cosas indican que el bombo de defi se ha calmado.

Defi, degens y chads

Un error en un proyecto defi no es sorprendente; la plataforma bZx fue víctima de un tercer hack que costó a sus usuarios ~$8 millones.

Lleno de plataformas no auditadas, códigos, y fundadores anónimos, “defi es arriesgado” es una subestimación. Sin embargo, los vientos criptográficos que ayudaban a navegar al ecosistema defi parecen haber sido cortados.

Aunque el crecimiento de 24 horas parece fuerte, el crecimiento de defi muestra un descenso del 34% en la última semana.

Claramente, Uniswap es el mayor DEX en defi, sus volúmenes han estado cayendo también. Del 1 al 28 de septiembre, el volumen de Uniswap ha perdido casi el 66% de su volumen. El volumen diario de Uniswap el 28 de septiembre estaba en 338 millones de dólares.

En general, el último mes ha visto una drástica disminución en el volumen de operaciones de casi todos los DEX.

La disminución del volumen de operaciones se puede sentir en el gráfico semanal, que muestra una reducción de 8.000 millones de dólares a 4.000 millones de dólares; el volumen combinado de DEX se ha reducido a la mitad en menos de un mes.

La buena noticia es que la hemorragia del volumen de comercio no se localiza en los DEX, sino que se puede ver en varios CEX.

El final de la línea para el defi?

La razón de una caída en el defi hype y una disminución en el volumen, tanto para DEX como para CEX es simple y se puede dividir en dos.

A mediados de la publicidad de la defi, Bitcoin empezó a mostrar entusiasmo cuando subió a 12.400 dólares en agosto. Este movimiento también terminó con la temporada de mini-alt y amortiguó la locura de la defi.

El Ethereum ha fallado repetidamente en romper la marca de los 400 dólares y ahora está en una tendencia descendente. Lo mismo puede verse con bitcoin que está atascado en el limbo entre tratar de recuperar el nivel de 12.000 dólares o cerrar la brecha de CME por debajo.

Aunque esto podría parecer que el final de la defi está cerca o ya está aquí, no lo está. Tal vez, la locura en torno al defi podría amortiguarse, permitiendo a los desarrolladores construir productos y plataformas que son robustos y resistentes a la explotación.

De cualquier manera, la defi está aquí para quedarse, ya que el problema que está tratando de abordar es tangible. Al igual que Bitcoin, la revolución de la defi llevará tiempo.

Offenes Interesse an Bitcoin-Optionen nimmt wieder zu, was auf einen großen Schritt hindeutet

Das offene Interesse an Bitcoin nimmt wieder zu, was auf eine potenziell große Preisbewegung in naher Zukunft hindeutet.

In den letzten 24 Stunden fiel der Bitcoin Circuit-Preis um etwa 2,2 % von 11.093 $ auf 10.860 $. Viele Händler sprachen über die Bedeutung des Widerstandsniveaus von $ 11.100 und BTC lehnte es sauber ab. Die Spitze der Bitcoin-Volatilität fällt mit dem bevorstehenden Auslaufen von 77.000 BTC-Optionskontrakten zusammen.

Offenes Interesse an Bitcoin-Optionen nimmt zu, was bedeutet das?

Laut Deribit schwebt das Open Interest bei BTC-Optionen bei rund 134.000 Kontrakten. Historisch gesehen war der September in Bezug auf die Volatilität ein langsamer Monat für Bitcoin. Jede einzelne Monatskerze im September hat seit 2017 rot geschlossen.

Das hohe Niveau des offenen Interesses an Optionen deutet darauf hin, dass ein sprunghafter Anstieg der Volatilität im Oktober wahrscheinlicher wird. Ob diese Volatilität zu einer Ablehnung von Bitcoin und einem größeren Rückzug oder zu einer Wiederaufnahme der Hausse führen würde, bleibt ungewiss.

Wenn Bitcoin dem vorherigen Zyklus nach der Halbierung folgt, wird BTC wahrscheinlich 15 Monate nach der jüngsten Halbierung ein neues Allzeithoch erreichen. Da die jüngste Halbierung im Mai stattfand, macht dies eine explosive Erholung bis Mitte 2021 sehr wahrscheinlich.

Kurzfristig könnte die BTC in einer Spanne zwischen 9.000 $ und 12.000 $ bleiben, während die Akkumulationsphase anhält.

Nach dem Ablauf des September, der am letzten Freitag eines jeden Monats stattfindet, würde die BTC wahrscheinlich eine Richtung zeigen. Vorerst macht die kontinuierliche Ablehnung von 12.000 $ und 11.100 $ eine längere Konsolidierungsphase wahrscheinlich.

schrieb das Deribit-Team:

“Das Open Interest nimmt wieder zu, 134.000 $BTC-Kontrakte stehen aus, was ~74% des Gesamtmarktes entspricht. Es folgt CME mit rund 25.000 ausstehenden Kontrakten. Der größte OI wird im Ablauf des 20. Septembers gehalten, insgesamt ~77.000 davon ~59.000 bei Deribit.

Was Händler auf kurze Sicht erwarten

Einige Händler glauben, dass die jüngste Ablehnung von Bitcoin ein gewinnbringender Rückzug war. Kurzfristig rechnen technische Analysten mit einem geringfügigen Preisrückgang.

Ein pseudonymer Händler, bekannt als “Byzantinischer General”, schrieb:

“Es war wirklich ein guter Ort für Gewinnmitnahmen. Dieser Liquidationscluster bei 10.600 Dollar wird wahrscheinlich jetzt herausgenommen. Wäre auch ein netter erneuter Test der 50EMA”.

Ein anderer pseudonymer Händler, der als “DonAlt” erkannt wurde, sagte ebenfalls, dass die Ablehnung der BTC auf dem Tages-Chart nicht “die Reaktion ist, die ich wollte”. Er sagte:

“Schwacher Abwärtstrend allein durch traditionelle Märkte initiiert. Könnte von jetzt an alles tun”.

Edward Morra, ein Bitcoin-Händler, sagte, die Stimmung bleibe vorerst vorsichtig bearish. Er sagte:

“Perfekt erneut getestetes MSB-Level (market structure break), bullish, wenn es darüber hinauskriechen kann, bearish fürs Erste”.

In der unmittelbaren Zukunft sind Händler im Allgemeinen vorsichtig, da Bitcoin nach der Ablehnung von $11.100 nach einer Richtung sucht.

O governo russo quer desanonimizar o Bitcoin – Eis como eles estão indo

Muito poucas pessoas esperariam que as autoridades governamentais reais tentassem estrangular o desenvolvimento de um espaço econômico já vibrante como a indústria criptográfica – especialmente o mercado de Bitcoin Era. Curiosamente, alguns governos parecem estar ameaçados pelas moedas criptográficas.

Acontece que o governo russo é o mais recente a tentar “lidar” com criptos. De acordo com relatórios recentes, o Serviço Federal de Monitoramento Financeiro da Federação Russa (conhecido como Rosfinmonitoring) apresentou uma proposta ao Ministério de Desenvolvimento e Comunicação Digital. A Rosfinmonitoring tem o poder de bloquear contas bancárias na Rússia.

Controlar Acordos “Ilegais

De acordo com a proposta apresentada, a agência planeja criar um software interno destinado a rastrear proprietários de criptografia (especialmente Bitcoin), bem como os prestadores de serviços que facilitam as transações de criptografia.

Aparentemente, esta medida tem o objetivo de ajudar a conter o uso de moedas criptográficas para atividades ilegais. Basicamente, o software irá rastrear fraudes de captação de recursos baseadas em criptografia envolvidas na lavagem de dinheiro e no financiamento de atividades terroristas.

No momento da proposta, um protótipo do software já foi desenvolvido pelo Lebedev Physical Institute. O protótipo é denominado “Transparent Blockchain” e é baseado na cadeia de bloqueio Bitcoin. Ele também foi testado pela polícia russa ao lidar com o tráfico de drogas.

Não apenas Bitcoin

Enquanto Bitcoin parece ser o principal alvo do rastreamento em virtude de sua vasta rede de adoção e aceitação geral, bem como de sua posição como uma rede altamente segura e focada na privacidade. Outras criptos alvo incluem ETH, Omni, Monero, e Dash.

Como era de se esperar, projetos tão grandes não saem baratos. A agência precisa de cerca de US$ 10,4 milhões para desenvolver o sistema de rastreamento até sua plena implantação. Desse total, cerca de US$ 6 milhões serão necessários para iniciar e impulsionar o desenvolvimento do sistema em 2021.

Se este projeto será realizado, o fato de que os governos estão dispostos a gastar milhões de dólares para reverter o próprio conceito que torna as criptos confiáveis, diz muito. Os governos estão realmente tentando combater o crime ou eles estão apenas ameaçados pelas moedas criptográficas?

Verkabelung des neuen Hauses für ein Heimnetzwerk

Das Haus ist fertig und der Verizon FIOS Typ ist gerade gegangen. Wir sind alle bereit und ich habe bei 15mbps down und 2mbps up getestet. Laut Verizon wird mein Konto am 19. November auf 15 down und 15 up aufgerüstet. (Du musst anrufen, wenn du upgraden willst.). Ferner sollten Sie überlegen wegen der lan verkabelung haus nachträglich ob es Sinn macht bei Ihnen. Ich habe Details zu FIOS von unserer ersten Installation im anderen Haus. In diesem Haus kam der Installateur und schloss den ONT (Fiber Optic Converter) an der Außenseite des Hauses an. Ich hatte ein RJ45-Kabel an der Außenseite des Hauses gezogen, aber laut dem Installateur bevorzugen sie Coax für die letzten Längen zwischen dem ONT und dem Router im Haus. Also ging er schließlich los…..

Street Fiber->ONT->Coax->Router->RJ45


…genau wie dieses Diagramm. Wir haben uns eines der zusätzlichen Koax-Kabel geliehen und den neuen Router (noch ein ActionTec, aber ein schöneres Modell) in die klappbare Halterung an der Unterseite des Verteilerschranks gesteckt. Der Router ist eine Brücke zwischen dem Coax und dem RJ45. Wir haben es an den Router angeschlossen und die Netzwerkverbindungen des Hauses überprüft. Ich habe WEP ausgeschaltet und WPA for Wireless Security eingeschaltet. Als nächstes stecke ich unseren VOIP-Adapter ein und schalte QoS (Quality of Service) ein.

Ich habe auch eine USV (Batterie) an der Wand unter dem Schrank angebracht, um sicherzustellen, dass wir die Konnektivität beibehalten, wenn der Strom ausfällt. Die ONT-Außenseite hat eine eigene USV, aber diese USV ist leider unterversorgt. Wenn Sie Ihr FIOS aufrechterhalten möchten, besorgen Sie sich eine weitere USV für die Wandmontage und schließen Sie die kleine von Verizon daran an.

Die Verkabelungsleute haben einen tollen Job gemacht und alles so beschriftet, wie es mir gefällt. Schön und organisiert.

  • Das ist der Tipp Nr. 1 in all dem – bleiben Sie organisiert.
  • Wir haben Etiketten am Ende jedes Kabels, die markieren, wofür es bestimmt ist, sowie permanente Tinte, die auf die Kabel selbst geschrieben ist.
  • Der nächste Schritt wird sein, alle Computer anzuschließen und ein Traffic-Generator-Programm auszuführen.
  • Um das Netzwerk zu überfluten und zu sehen, ob der Netgear-Switch (derjenige, der in den Kommentaren betroffen war, suboptimal war) hält.

Das wird lustig werden. Es ist seltsam, wie trivial und langweilig es ist, Wasser und Strom und Kanalisation anzuschließen, aber wenn das Internet angeschlossen wird, hat dieses leere Haus plötzlich Potenzial. Wir werden in 10 Tagen komplett einziehen.